zur Startseite Entsorgungsfachbetrieb

Eisenschrott

Ansprechpartner

Durnwalder Andreas
Verkauf - Geschäftsführer
Bauer Adrian
Abfallrechtl. Geschäftsführer
Ploderer Eva
Vertriebsinnendienst
Kral Markus
Vertriebsinnendienst

Grundsätzlich wird zwischen Eisenschrott und Nicht-Eisenschrott (siehe NE-Metalle) unterschieden. Der Eisenschrott wird unterteilt in Alt- und Neuschrott. Unter Altschrott fallen sämtliche gebrauchte Güter aus Eisen, z.B. Mischmaschinen, entleerte Eisenfässer, gebrauchte Bremsscheiben, Dachrinnen, Blechdächer, etc.). Jegliche Materialien aus Eisen, die in der metallverarbeitenden Produktion anfallen, wie Ausschuss oder Abfälle (z.B. Stanzabfälle) werden als Neuschrott (Neublech) bezeichnet.

Die Sortenbezeichnung erfolgt in folgende Klassen:

Altschrott

E1 Stahlaltschrott: von 3mm bis 6mm Stärke (Haushaltsschrott, Sammelschrott)

E3 Stahlaltschrott stärker als 6mm (Industrie- und Abbruchschrott)

E3 > 8 mm Schienen/Träger

E5 Eisenspäne

Neuschrott

  • E8 Stahlneuschrott: von 1mm bis 3mm Stärke
  • E2 Stahlneuschrott: stärker als 3mm

Zur Wiederverwertung wird der Schrott durch unsere Schrottschere zerkleinert und direkt in die Waggons der ÖBB verladen. Der Transport erfolgt per Bahn zu unseren Partnern der Stahlindustrie.

Je nach Menge und Sorte des Schrotts bekommen Sie für Ihren Schrott unterschiedliche Rückvergütungen!

Shreddervormaterial

Darunter werden jegliche Eisenverbundstoffe verstanden. Beispielsweise besteht ein isoliertes Heizungsrohr aus Eisen und einer Nicht- Eisen- Ummantelung.

Altautos

siehe Dienstleistungen

Bei etwaigen Fragen treten Sie in Kontakt mit unseren Mitarbeitern!

 

 

 

 

 

 

 

 

Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott,Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott,Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott,Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott,Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott,, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott,Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott,Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott, Schrott,, Schrott, Schrott,

Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,Alteisen, Alteisen Alteisen, Alteisen, Alteisen,